English 
 

Die Mongolei erleben wie kein Anderer!

Wollen Sie die authentische Mongolei erleben, abseits der Touristenpfade? Wollen Sie mit Nomaden den Alltag teilen, in Jurten und Zelten wohnen, am Lagerfeuer mongolische Lieder hören … aus purer Lebensfreude, nicht als touristischen Vortrag?

Wenn Sie die ursprüngliche, mit ihren Menschen und ihrer Landschaft einzigartige, phantastische Mongolei erleben wollen, sind Sie bei uns richtig!!

Wir legen die längeren Strecken (die Mongolei ist viermal so groß wie Deutschland) mit russischen Geländewagen zurück. In den entlegensten und interessantesten Gegenden bieten wir Ihnen an, die Reise mit dem Pferd, dem Fahrrad oder auf Trekkingtouren  zu Fuß fortzusetzen. Bei vielen unserer Reisen verzichten wir bewusst auf westlichen Komfort und tauchen voll und ganz in die Kultur und Lebensweise eines faszinierenden Volkes ein. Wir werden in kristallklaren Flüssen Fische fangen und sie am Lagerfeuer selbst zubereiten. Eine einheimische Köchin oder ein Koch werden uns begleiten und mit regionaler Küche versorgen. Das Essen ist auf den westlichen Gaumen abgestimmt, ohne die landestypische Küche zu sehr zu verfälschen. 

  

Neben den von uns vorgeschlagenen Routen arbeiten wir selbstverständlich auch individuelle Reisen gemeinsam mit Ihnen aus.

So können Sie mit uns auch, neben Touren in die Wüste Gobi, Reisen zum Chüiten, dem höchsten Berg der Mongolei unternehmen. Selbstverständlich haben wir auch die klassischen Reiseziele und Touristenmagneten wie u.a. die Chongor Sanddünen, die Geierschlucht oder den Hustai National Park (Przewalski Pferde) in unserem Programm. 

Bei unseren Reisen können Sie nicht nur die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt der Mongolei selbst beobachten, sondern wir sind in der Lage Ihnen auch deren Lebensweise nahe zu bringen.

Besonderen Wert legen wir darauf, unsere Reisen ökologisch an die Natur und Landschaft der Mongolei anzupassen. Wir hinterlassen keine Spuren, wohin Sie auch mit uns reisen wird nach unserer Abreise niemand erkennen, dass wir da waren!!!

Als Besonderheit bieten wir Ihnen erstmals auch eine mongolische Winterreise an. Da die Temperaturen auf ca. -40° fallen können, ist diese Reise eine Herausforderung und nur mit Personen mit Extremreiseerfahrung durchführbar. Je nach Schneelage ist diese Tour evtl. auch mit Skiern möglich.

Neugierig auf die ''etwas andere Mongoleireise''?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! 

   

 Wir arbeiten mit Kinderhilfe Bayasgalant (oben Rechts) zusammen und ein Teil unserer Einnahmen werden für Guten Zweck verwendet.